Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

03.10.2018

Lesefrühstück

Genauso wertvoll wie ein gesundes regelmäßiges Frühstück ist für Kinder und Jugendliche auch das tägliche Lesen.

Deshalb starteten die ersten beiden Klassen intensive Lesewochen mit einem Lesefrühstück. Dabei wurde der gemeinsame Lesegenuss der Klassenlektüre mit dem kulinarischen Genuss eines gesunden Frühstücks verbunden.

Die 1. Klasse widmet sich den Jugend-Dramen „Lion- der lange Weg nach Hause“ und „Der verlorene Blick“ und die 2. Klasse startete mit dem Klassiker „Geschichten aus dem Wienerwald“.
Die Gestaltung eines Lesefrühstücks ist Ausdruck einer lebendigen Lesekultur und machte sichtlich allen Spaß.