Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

25.10.2018

Exkursion Ärzte ohne Grenzen und Linzer Dom

Einen interessanten Tag in Linz erlebte die 2.Klasse. Zuerst besuchten sie die Ausstellung von „Ärzte ohne Grenzen“ am Linzer Pfarrplatz.

Dort waren Zelte aufgebaut, in denen sehr lebensnah die Tätigkeit der Organisation in Krisengebieten dargestellt wurde. Dr. Christa Backa, eine Anästhesistin, die in ihrer Pension in vielen Krisenländern für „Ärzte ohne Grenzen“ gearbeitet hatte, konnte den SchülerInnen aus erster Hand von den Einsätzen und den medizinischen Herausforderungen erzählen. Dabei wurde deutlich, wie vielfältig die Aufgaben sind, die diese Organisation erfüllt und wie wichtig ihre Hilfe für die Menschen in Krisengebieten ist.

Im zweiten Teil besuchten die SchülerInnen den Linzer Dom. Herr Markus Burgstaller vom DomCenter erklärte die Baugeschichte und insbesondere die Hintergründe der kürzlich vorgenommenen Umgestaltung des Innenraumes. Besonders spannend war die Begehung des Innenraumes in 15m Höhe und danach der Gang auf den Turm, von wo sich ein wunderbarer Blick über die Dächer von Linz bot.