Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

07.05.2019

„Erfahrungen sind der größte Reichtum“

„Erfahrungen sind der größte Reichtum“ von Monika Minder. Zu dem Motto „Erfahrung sammeln durch Erfahrung“ setzten sich die SchülerInnen der 3. Klasse zusammen und sammelten Ideen.

Sie beschlossen, gemeinsam mit BewohnerInnen des Betreuten Wohnens in Gleiß einen inspirierenden Nachmittag zu verbringen. Die SchülerInnen beenden diesen Sommer ihre Ausbildung in der Fachschule und dürfen sich an vielen neu gewonnen Erfahrungen erfreuen. Ihnen war es ein großes Anliegen, mit den BewohnerInnen Zeit zu verbringen, um über Erfahrungen in ihrem Leben Gespräche führen zu können und so manchen neuen Einblick in das Lösen von Herausforderungen, in schöne Lebensmomente und einschneidende Erlebnisse gewinnen zu können. Ein ganz besonderer Vorschlag der SchülerInnen war es auch, jede Bewohnerin und jeden Bewohner durch persönlich geschriebene Briefe zu diesem Nachmittag am 8. April 2019 einzuladen.

Die SchülerInnen gestalteten verschiedene Stationen, wobei Themen, wie Lieblingsrezepte, besondere Erinnerungen, die schönsten Gegenden in der Nähe und die damit verbundenen Erlebnisse besprochen wurden. Es wurden sehr viele anregende und auch emotionale Gespräche geführt.

Die AbsolventInnen verbrachten einen gemütlichen Nachmittag mit den BewohnerInnen, an dem viel gelacht wurde und auch bestimmt einige Momente zum Nachdenken in Erinnerung bleiben werden. Ein großer Dank gilt den TeilnehmerInnen des Betreuten Wohnens, die durch persönliche Erinnerungen und Erfahrungen einen besonderen und bestimmt unvergessenen Austausch ermöglichten.