Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

12.12.2017

Hurrah, der Nikolaus war da

Am 6. Dezember warteten schon viele Kinder im Hort des Bildungszentrums Gleiß voller Spannung auf den Nikolaus.

Die jüngeren Hortkinder haben Lieder und Gedichte gelernt und für den Nikolaus gebastelt. In jeder Gruppe nahm sich der Nikolaus Zeit um mit den Kindern zu singen und zu plaudern. Natürlich hatte er auch für alle eine kleine Überraschung mitgebracht, die er an die Kinder und ihre Pädagoginnen verteilte, bevor er sich wieder verabschiedete um in die nächste Gruppe zu gehen.

Die Jugendlichen im Jugendclub googelten dann gemeinsam mit dem Nikolaus Informationen über den Heiligen Bischof, der vor gut 1 ½ Tausend Jahren in der Stadt Myrha gelebt hat. David hatte auch seine Perchtenausrüstung mit und so erfuhren sie auch interessante Details über das Brauchtum der Krampusse.
Anschließend begleitete noch eine kleine Gruppe von Hortkindern den Nikolaus zu ihren Nachbarn, den Senioren und Seniorinnen vom Betreuten Wohnen. Auch dort wurde gemeinsam gesungen und Jung und Alt tauschte sich über die schöne Nikolaustradition aus. Nachdem auch dort der Nikolaus seine Gaben verteilt hatte, machte er sich wieder auf den Weg, um noch bei dem einen oder anderen Kind zu Hause vorbei zu schauen.
Alle waren sehr erfreut über das gemeinsame schöne Fest.