Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

Leitsätze unseres Hortes

Bei uns hat die röm. kath. Religion einen sehr hohen Stellenwert. Nicht nur Feste im kirchlichen Jahreskreis werden gefeiert, sondern wir legen auch Wert darauf, vor dem Mittagessen zu beten. 

Da Kinder mit anderen Religionen ebenfalls den Hort besuchen, ist es für uns bedeutsam, deren Bräuche und Gedanken kennen zu lernen und ihnen offen entgegen zu treten.

Wir legen Wert auf einen liebe- und respektvollen Umgang miteinander. Höflichkeit („Bitte“, „Danke“, Grüßen) und Ehrlichkeit spielen dabei eine große Rolle.

Der Situationsorientierten Ansatz nach Armin Krenz hat für uns große Bedeutung, denn oftmals kommen Kinder mit Erlebnissen, Erfahrungen oder Wünschen zu uns. Wir treten diesen mit Wertschätzung gegenüber und durch Berücksichtigung der aktuellen Situation können wir Pläne der Kinder unterstützen und ihnen helfen zu verarbeiten.

Wir PädagogInnen haben als Ziel, Ihr Kind in einer vertrauensvollen, fördernden und stärkenden Atmosphäre wachsen zu lassen.

Für nähere Informationen können Sie auch unser sozialpädgogisches Konzept herunterladen

Sozialpaedagogisches_Konzept.pdf