Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

26.02.2018

„Raus aus der Klasse, rauf auf die Piste!“

Gemeinsam mit „ski4school“ hat die Private Neue Mittelschule Gleiß die Schüler und Schülerinnen der 2. und 4. Klassen an den Freuden des Wintersports teilhaben lassen.

Das Skigebiet Lackenhof am Ötscher bot ideale Bedingungen für zwei tolle Wintersporttage.

Unter der Leitung der Lehrkräfte wagten sich 50 Skifahrer und Snowboarder auf die anspruchsvollen Hänge des Ötschers. „Das Konzept der Skitage ist eine Kombination von pädagogisch wichtigen Komponenten wie Gemeinschaftsgefühl und Zusammenhalt in Verbindung mit einem großen Faktor Spaß und Bewegung in der Natur“, erklärt Direktor Mag. Gottfried Bieringer-Hinterbuchinger. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Bedürfnisse der Anfänger gelegt. So konnten dank des großartigen Einsatzes ihres Skilehrers alle 13 Anfänger bereits am Nachmittag des ersten Skitages die blaue Piste des Eibenkogels bezwingen. Aber auch bei den Fortgeschrittenen konnte man bei herrlichem Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und besten Schnee- und Pistenbedingungen eine deutliche Verbesserung in der Technik und Stabilität auf den „Brettern“ beobachten.