Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

03.10.2021

Ein Mi(s)tmach-Theater

Wenn sich zwei Vermittlerinnen von Kinderliteratur im Raum Waidhofen/Ybbs und Amstetten die Klinke reichen, dann sind das mit großer Wahrscheinlichkeit Magistra Andrea Kromoser und Petra Forster.

Was geschieht eigentlich mit unserem Mist? Petra Forster von "lirum-larum-lesespiel" nahm die Kinder der PVS Gleiß auf eine wunderbar interessante und lustige Reise mit. Kinder  und Lehrerinnen tauchten  in das Bilderbuch "So ein Mist" ein. Petra Forster überraschte mit einer herrlichen Müllwurfmaschine und bewies mit den Kindern Herz, indem sie sich mit ihnen auf die Suche nach einer DIY-Brille für ihre Freundin KLOria machte. Über die Verrottung von Müll informierte uns ihre Fernsehsprecherin in ihrem neu-angeschafften, herrlich persönlichen Fernsehapparat. Die Kinder staunten, überlegten und halfen mit, wo es nur ging. Ein Theaterstück, das uns gepackt und verzaubert hat. Alle sind sich einig: lirum-larum-lesepiel - bitte bald wieder!