Bildungszentrum Gleiß
Schwestern vom göttlichen Erlöser

24.06.2021

Blended Learning

Das „Blended Learning“-Modell ist eine neue Form des selbstständigen und selbstgesteuerten Lernens und Lehrens, indem computergestütztes Lernen (z. B. über das Internet) und klassischer Unterricht kombiniert werden. Die Schülerinnen und Schüler können den zur Verfügung stehenden Medienmix bestmöglich auszunutzen.


Learning Snacks

Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer können hier ein Thema wie in einem Chat aufbereiten. Dabei lassen sich Texte, Abbildungen und Videos einbinden, woraus abwechslungsreiche Lern- und Abfrageformate entstehen können.

Learning Apps

Learning App ist eine offene, webbasierte Plattform, auf der Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer „Apps” zu diversen Themen erstellen oder nutzen können.
Es gibt eine große Auswahl an diversen Formaten: Paare zuordnen, Multiple-Choice-Quiz, Memory, Kreuzworträtsel, Puzzle uvm.

Die 1. Klasse der FSB Gleiss verwendet im Unterrichtsgegenstand BWRW (Betriebswirtschaft und Rechnungswesen) diese zwei Tools für das Üben und Wiederholen zu betriebswirtschaftlichen Themenstellungen, wie beispielsweise Grundlagen der Wirtschaft oder Regelungen zum Kaufvertrag.
Mittels Handy, Tablet oder Laptop kann diese Art des Unterrichts dann auch teilweise im Freien durchgeführt werden.

Wenn am Ende des Schuljahres die Learning Apps und Learning Snacks fertig sind, lädt die 1. FSB über soziale Medien und die Schulhomepage zum Mitmachen und Mitlernen ein.